Microsoft PowerApps

Mit PowerApps eigene Apps für Microsoft Dynamics 365 erstellen

Microsoft PowerApps ist ein mächtiges aber zugleich flexibles Werkzeug zur Erstellung von mobilen Apps für Smartphones und PCs. PowerApps ermöglicht den Austausch von Informationen zwischen unterschiedlichen Anwendungen, wie beispielsweise einem CRM- und ERP-System.
 
Der Low-Code-Applikationsdesigner ermöglicht Ihnen aufgrund seiner grafischen Modellierungsmethoden (WYSIWYG-Editor), auch ohne Entwicklerkenntnisse, die schnelle Erstellung benutzerdefinierter und webbasierter Anwendungen für Ihre tägliche Arbeit.
 
Mittels PowerApps Web Studio platzierten Sie Text- und Eingabefelder einfach per Drag & Drop an der gewünschten Position und hinterlegen Formeln wie Sie es aus Excel gewohnt sind. PowerApps Web Studio ist browserbasiert und muss nicht lokal installiert werden.
 
Alles was Sie für den Einsatz von Microsoft PowerApps benötigen, ist eine entsprechende Abonnement-Lizenz von Microsoft, eine Internetverbindung sowie einen Browser. Wenn Sie eine App, basierend auf Informationen aus Microsoft Office 365 oder einem Dynamics 365 Modul erstellen möchten, benötigen Sie auch diese Lizenzen.
 
Die Lösung basiert auf der von Microsoft zur Verfügung gestellten Cloud-Infrastruktur.
Hier können Sie sich den aktuellen PowerApps und Microsoft Flow Licensing Guide herunterladen
 
PowerApps ermöglicht Ihnen:

  • Individuelle Geschäftsanwendungen auch ohne Programmierkenntnisse zu erstellen
  • Anhand von Geschäftslogik- und Workflow-Funktionen, manuelle Geschäftsprozesse in digitale, automatisierte Prozesse umzuwandeln
  • Die Nutzung per Browser oder mobilen Endgerät